WordPress Workshop (1 Tag)

1.390,00 

Mit unserem WordPress Workshop bieten wir Unternehmern, Mitarbeitern, Selbständigen oder Bloggern einen auf den jeweiligen Bedarf individualisierten Workshop an, der ein umfangreiches Paket an Schulungen im Umgang mit technischen und funktionalen Komponenten von WordPress, dem Online Shop WooCommerce sowie den Themen Content-Marketing, Advertising, SEO, Sicherheit und Webseiten-Performance beinhaltet. Die Workshop-Inhalte werden in gemeinsamer Absprache auf den individuellen Bedarf zurechtgeschnitten und vor Ort im eigenen Unternehmen oder einen geeigneten Location praxisnah vermittelt.

Hinweis: Als Mitglied einer WordPress Membership (1 Jahr) or Executive Membership (1 Jahr) - verfügbar ab 2019 erhältst du eine Vergünstigung für dieses Produkt. Falls du bereits Mitglied bist, logge dich bitte ein.
Artikelnummer: CWS1 Kategorie: Schlüsselworte: , ,

Beschreibung

Du betreibst als Unternehmer, Selbständiger, Freelancer oder Blogger eine eigenständige WordPress-Webseite und möchtest von einer persönlichen und individuellen Schulung vor Ort in den eigenen Räumlichkeiten profitieren? Dann ist unser flexibler WordPress Workshop exakt das Richtige für dich, dein Business und deine Mitarbeiter!

Der WordPress Workshop dauert einen vollen Tag (bis zu 14 Stunden) und richtet sich vollständig nach den Anforderungen deines Geschäftsmodells, Unternehmens oder dem Schulungsbedarf der Mitarbeiter. Je nach Absprache, Umfang und Bedarf kann der WordPress Workshop auch auf mehrere Tage ausgeweitet und verteilt werden. So lässt sich eine völlig individualisierte Schulung auch in mehrere Werktage oder am Wochenende integrieren, ohne den alltäglichen Workflow im Unternehmen zu unterbrechen.

Inhaltlich behandelt der Workshop alle Grundlagen über Funktion, Benutzung und Verwaltung von WordPress, die Erstellung, Optimierung und Analyse von Suchmaschinen-konformen Inhalten (SEO) oder auch den richtigen Umgang mit den klassischen Medien wie Bildern, Downloads und anderen Dokumenten, die für das eigene Unternehmen, die Mitarbeiter und die Nutzer/Kunden von Relevanz sind.

Bei Integration oder Planung einer Online-Shop-Funktionalität mit WordPress und WooCommerce umfasst der Workshop auch Umgang und Nutzung von Shopfunktionalitäten, dem Aufbau von geeigneten Online-Marketing Konzepten samt Lading-Pages und A/B Testing, die Anbindung an Drittsysteme wie einen Newsletter-Service und die Schulung im Handling eines E-Commerce fähigen Workflows (Bearbeitung von Bestellungen, Zahlungen, Umgang mit Buchhaltung und Rechnungswesen).

Der Workshop-Umfang wird dann in gemeinsamer Abstimmung mit den Teilnehmern festgelegt.

Voraussetzungen WordPress Workshop

  • Idealerweise eine bereits genutzte und inhaltlich gefüllte WordPress-Installation (z.B. WordPress Main.Package), anhand der eine aktive Schulung beispielhaft ausgeführt werden kann
  • Für die Schulung in Shopfunktionalitäten ist zusätzlich eine WooCommerce-Installation nötig (WooCommerce Main.Package)
  • Weitere technische WordPress Voraussetzungen sollten erfüllt sein

Inhalt und Umfang der Workshops (individuell bedarfsorientiert)

  • Individuelle Abstimmung des Workshop-Umfangs vorab
  • Anreise eines unserer Spezialisten in das eigene Unternehmer vor Ort (Deutschland)
  • Schulung im Umgang mit grundlegenden WordPress-Funktionen und technischen Komponenten
  • Schulung im Umgang mit dem FTP-Fileserver
  • Einführung in die Sicherheitsfaktoren beim laufenden Betrieb von WordPress-Webseiten
  • Schulung im Umgang mit der Benutzerverwaltung und dem Berechtigungssystem
  • Schulung in Content-Kreation, Verwaltung und Suchmaschinenoptimierung von Inhalten
  • Aufbau / Optimierung der Webseitenstruktur
  • Schulung im Umgang mit Analyse-Methodiken wie Google Analytics, A/B-Testing, Webseitenperformance
  • Schulung im Umgang mit dem Online-Shop WooCommerce und Organisation eines individuellen Workflows
  • Entwicklung und Integration von geeigneten Marketing-Konzepten, Einrichtung von Performance-Advertising-Konten
  • Einrichtung von Produkten
  • Verwaltung von Bestellungen
  • Integration von Membership-Funktionalitäten
  • Integration von Newsletter-Services und Aufbau einer Newsletter-Kampagne
  • After-Sales Support
  • Schulung im Umgang mit Buchhaltung und Rechnungswesen bei WooCommerce-Integration
  • Inklusive WordPress Capitorial für alle Workshop-Teilnehmer

Ablauf und Umsetzung

  • Nach Bestellung des Workshops erfolgt eine Terminabstimmung für den Workshop vor Ort innerhalb von 24-48 Stunden (Terminvergabe für Workshops erfolgt pro Woche von Montag bis Sonntag, jeweils in der Zeit von 08.00 bis 22.00 Uhr)
  • Bei mehrtätigen Workshops wird eine passende Terminauswahl abgestimmt (auch mehrtägig geteilt möglich)
  • Abstimmung der individuellen Workshop-Inhalte in einem persönlichen Gespräch vorab (Telefon, Videotelefonie)
  • Anreise und Durchführung des Workshops
  • Eine gesonderte Miet-Location ist im Preis nicht inbegriffen. Sind keine geeigneten Räumlichkeiten für die Ausführung eines Workshops vor Ort im eigenen Unternehmen vorhanden, organisieren wir eine geeignete Workshop-Location zusammen mit dem Kunden
  • Optional: „After-Workshop“ Event

Bei weiteren Fragen zum Produkt, Vorgehen und Leistungsumfang steht dir unser WordPress-Support jederzeit zur Verfügung.