WordPress Widgets stellen individualisierbare Funktionsbereiche innerhalb von WordPress Webseiten dar, die sich i.d.R. im Footer oder der Sidebar befinden. Widgets sind nicht mit WordPress Plugins zu verwechseln, weil diese nicht unabhängig installiert und aktiviert werden können sondern in der Regel mit der Installation von WordPress Plugins oder Themes automatisch mitgeliefert werden.

WordPress Widgets

WordPress beinhaltet eine Reihe von Standard-Widgets, die automatisch nach Installation des CMS verfügbar sind. Zu den verfügbaren Standard-Widgets gehören:

  • Archive
  • Audio
  • Bild
  • Galerie
  • HTML
  • Kalender
  • Kategorien
  • Meta
  • Navigationsmenü
  • Neueste Beiträge
  • Neueste Kommentare
  • RSS
  • Schlagwörter-Wolke
  • Seiten
  • Suche
  • Text
  • Video

Einige WordPress Themes, wie beispielsweise das Multi Purpose Theme Enfold, liefern eine Reihe an speziellen Zusatz-Widgets, die unter anderem für die Gestaltung einer WordPress-Webseite mit dem Shopsystem WooCommerce ausgelegt sind.

WordPress Widgets lassen sich im WordPress Backend unter dem Menüeintrag Design ➞ Widgets im Admin Panel anlegen und bearbeiten. Dazu können spezielle Widget-Bereiche (sogennte Widget-Areas) angelegt und mit Widgets gefüllt werden. Diese Widget-Areas lassen sich dann individuell auf statischen Seiten im Widget-Bereich einbinden.